Jahrhunderthalle | Frankfurt
02.04.2016

Parov Stelar

Parov Stelar live in der Jahrhunderthalle Frankfurt am 02.04.2016

The Demon Diaries – Tour

Rund 3.600 tanzende Zuschauer in der Jahrhunderthalle Frankfurt! Einem Phantom gleich hat der Österreicher Parov Stelar in den letzten Jahren die globale Musikwelt erobert. Parov Stelar ist ohne Frage ein Ausnahmeproduzent. Nicht grundlos gilt er als einer der Pioniere des Electro-Swings. Sentimental Dancefloor! Stilelemente, Arrangements und Samples aus den verschiedensten Genres wie Americana, Pop, Jazz oder Swing verdrahtet er mit modernen Beats und Grooves zu einer alleinstehenden Eleganz. Unlängst ist mit „Demon Diaries“ sein bereits sechstes Album erschienen. Unwiderstehlich, wie er auch hier Jazz und Swing, Big Beat- und House-Crescendi (man denke an den frühen Fatboy Slim) mit Acid-Basslines und auf Filerfahrten geschickten Bläser-Arrangements kombiniert.

  • Genre: Electroswing
  • Name: Marcus Fuereder
  • Geboren: 27. November 1974
  • Heimat: Linz
  • Plattenfirma: Etage Noir Recordings
  • Fotografiert für die Band

 Alle 112 FOTOS AUF FLICKR ANHÖREN | LISTEN www.parovstelar.com

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.