Kulturzentrum E-Werk | Erlangen
07.05.2019

William Fitzsimmons

Mission Bell – Tour

Der zauberhafte William Fitzsimmons in Germany! Nach dem zweiten Song haben ihn seine Gefühle kurz übermannt. Seine Trennung geht nicht spurlos an ihm vorüber und er versucht gar nicht erst so zu tun, als wäre alles ok.

William ist übrigens Sohn eines blinden Ehepaares und sagt, dass er sein Talent von seinen Eltern habe. Musik hätte in der Familie ersetzt, was das Auge nicht sieht. Sie besaßen sogar eine Orgel, die sein Vater eigenhändig gebaut hatte. Und Psychologie hat er studiert… In seinen Songs geht es meist um persönliche Ereignisse, wie die Scheidung der Eltern oder später seine eigenen.

  • Genre: Acoustic/Indie/Electronica/Folk
  • Geboren: 1978
  • Heimat: Springfield
  • Plattenfirma: Nettwerk Records & Groenland Records
  • Fotografiert fürs E-Werk

ANHÖREN | LISTEN www.williamfitzsimmons.com

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.