Frauenkirche | Dresden | November 2020

ZDF Adventskonzert

ZDF Adventskonzert aus Dresden – Frauenkirche – November 2020

„Das Adventskonzert findet Corona-bedingt ohne Publikum statt. Präsentiert von Schauspielerin Stephanie Stumph gibt es dennoch ein feierliches Programm mit Sopranistin Aida Garifullina, Tenor Daniel Behle und der Staatskapelle Dresden dirigiert von Antonello Manacorda.

Weitere Musikerinnen und Musiker der Sächsischen Staatskapelle Dresden werden das Konzertprogramm solistisch gestalten: Solo-Oboistin Céline Moinet und das Blechbläserensemble „Semper Brass“.

Komplettiert wird das diesjährige Adventskonzert durch den Kammerchor der Dresdner Frauenkirche unter der Leitung von Matthias Grünert. Corona-bedingt auch in reduzierter Besetzung, aber mit dem gewohnt warmen und ausdrucksstarken Chorklang.

Stephanie Stumph wird in diesem Jahr den Zuschauern zuhause das Adventskonzert präsentieren. Schon lange ist für sie das Konzert aus der Dresdner Frauenkirche ein fester Bestandteil der adventlichen Vorweihnachtszeit, denn als gebürtige Dresdnerin ist sie eng verbunden mit der Frauenkirche und hat viele Erinnerungen an Adventskonzerte aus vergangenen Jahren.

Die Dresdner Frauenkirche strahlte in ihrer Geschichte immer mit hoher Symbolkraft: Als Ruine war sie über lange Zeit ein prominentes Mahnmal gegen Krieg und Zerstörung. Nach dem Wiederaufbau wurde der Sakralbau als Wahrzeichen wieder zu einem wichtigen Bestandteil des Dresdner Stadtbildes. Heute gilt die Dresdner Frauenkirche als ein Symbol für Versöhnung und das Zusammenwachsen von Europa: Spenden für den Wiederaufbau kamen auch aus Ländern mit schweren Verlusten durch deutsche Kriegsangriffe.“ www.zdf.de

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.